Objekt 15 von 16
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Tignale (BS ): GARDASEE - FERIENHAUS - TIGNALE

Objekt-Nr.: 275
  • 1
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 4
  • 5
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • IMG
  • IMG
  • IMG
  • IMG
  • IMG
  • .
1
2
2
2
2
4
5
 
 
 
 
 
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
.
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
25080 Tignale (BS )
Region:
Lombardei
Gebiet:
Ortslage
Preis:
365.000 €
Wohnfläche ca.:
100 m²
Grundstück ca.:
170 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Doppelhaushälfte
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
Käuferprovision 4,88% der Kaufpreissumme
Nutzfläche ca.:
100 m²
Küche:
Einbauküche, Offen
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
2
Garten:
ja
Kamin:
ja
Pool:
ja
Keller:
nein
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Grundschule, Kindergarten, ruhige Gegend, Park, Polizei, Pool, Spielplatz, Tennisplatz, Wald, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz
Möbliert:
ja
Ausblick:
Seeblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2019
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
2001
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
sofort
Bodenbelag:
Fliesen
Heizung:
Etagenheizung, Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas, Holz
Energieklasse:
BEA
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ihre Wohlfühl-Oase am Gardasee – VILLINO ALBERTO IN TIGNALE - eine Symbiose aus Atmosphäre von Weite, Licht und Behaglichkeit.

Das bestens ausgestattete und sehr gepflegte DOPPELHAUS IN TIGNALE AM GARDASEE ist ein besonderer Glücksfall. In sehr ruhiger Wohnlage, am Ortsrand von Tignale Olzano gelegen und trotzdem ist man in wenigen Minuten im Ortszentrum mit Geschäften, Restaurants und Cafe´s.
Schon beim Zutritt gewinnt man einen Eindruck der Gemütlichkeit. Vor dem Haus wurde ein mit „Blauregen“ berankter Sitzplatz geschaffen, eine Oase auch bei hohen sommerlichen Temperaturen.
Man betritt das Haus ebenerdig – der zum Haus gehörende Parkplatz liegt etwas erhöht und ist über eine Treppe erreichbar. Der lichtdurchflutete Wohnraum mit integrierter Küche ist behaglich eingerichtet und die Küche ist einfach „perfekt“. Vom gesamten Wohnraum hat man einen tollen Blick auf den See, auch von der großen Balkonterrasse vor dem Wohnraum. In dieser Etage gibt es noch ein Duschbad mit WC und ein Schlafzimmer.
Über eine Wendeltreppe gelangt man in das 2. Erdgeschoss ( da Hanglage ) hier wurde die als Taverna in den Bauunterlagen eingetragenen Räume wohnlich ausgebaut und beherbergen jetzt ein sehr gemütliches Wohnzimmer mit Kaminofen und Ausgang zur Terrasse, sowie ein weiteres Schlafzimmer, ebenfalls mit Ausgang zur Terrasse, sowie ein modernes, neues Bad mit Dusche, WC und Waschmaschine.
Der kleine Garten ist geschickt angelegt und verursacht somit kaum Arbeit. Es gibt einen kleinen Pool und einen wunderschönen, mit Wein berankten Portico mit offenem Kamin. Auch von hier kann man natürlich den herrlichen Seeblick und den Blick auf das gegenüberliegende beeindruckende Gebirgsmassiv des Monte Baldo genießen.
Das Haus wurde im Jahr 2000 fertiggestellt, jedoch ständig Instand gehalten und renoviert. Die Gas-Zentralheizung (Therme) ist neuwertig.
Das Haus wird derzeit eigengenutzt und auch als Ferienhaus vermietet. Durch eine durchdachte Planung befindet sich im Schlafzimmer ein angrenzendes Ankleidezimmer, dieses wurde unterteilt in einen Schrank und einen dahinterliegenden Raum in dem der Eigentümer seine gesamten persönlichen Dinge sicher und geschützt aufbewahren kann, ideal für ein Ferienhaus.
Die Wohn/Nutzfläche, incl. der ausgebauten Taverna misst ca. 100 m², das Grundstück ca. 170 m² - da es sich jedoch bei dem Grundstück um eine Grundstücksgemeinschaft handelt ist jeweils das Haus und die Gartenfläche als privates, selbständiges Eigentum mit einer eigenen Katasternummer eingetragen, die Wege, Parkplatzflächen und einige um das Areal liegende Wiesenflächen gehören den Hauseigentümern ( 6 ) gemeinschaftlich. Der Parkplatz ist jedoch wiederum privates Eigentum. Diese Art der Aufteilung ist in Italien durchaus üblich und auch nachvollziehbar im Kataster eingetragen. Das private Eigentum an Haus, Grundstück und Parkplatz ist aber vollkommen autonom und eigenverantwortlich.
Die Nebenkosten für das Haus sind gering da alles über Zähler direkt mit den Versorgern abgerechnet wird. Durch den behaglichen Kaminofen lässt sich das Haus auch im Winter sehr gut nutzen.
Das Haus wird komplett. Mit allen Möbeln und Einrichtungsgegenständen und Inventar verkauft. Der neue Eigentümer muss eigentlich nur seinen „Koffer“ mitbringen, der Rest ist schon da…
Ausstattung/Zubehör:
Gas-ZH
Kaminofen
Einbauküche
komplette Möblierung
Holzfenster mit Fensterläden
Fliesenböden
Holztüren
EG Terrassentüren mit Fenstergittern
kleiner Pool
Grillkamin
Lage Haus/Grundstück:
TIGNALE - EINMALIG UND UNVERGESSLICH
In bevorzugter Position auf einer Hochebene zwischen Campione und Gargnano an der Westküste des Gardasees gelegen - mit Blick auf den gesamten See und das herrliche, gegenüberliegende Gebirgsmassiv des Monte Baldo, gilt Tignale als einer der faszinierendsten Orte am Gardasee.
Mittelalterliche Gassen und Kirchen von kunsthistorischer Relevanz einerseits, gemütliche Hotels, Cafe´s und Restaurants mit jeglichem modernen Komfort, Geschäfte für all Ihre Wünsche andererseits.
Das Gemeindegebiet erstreckt sich vom See bis hoch zu den Berggipfeln über dem Dorf und bietet damit eine außerordentlich abwechslungsreiche Landschaft – ideal für jede Art von Sport in der Natur.
Tignale ist vielseitig und lässt immer wieder neue und bezaubernde Szenarien entstehen. Von der rauen Landschaft der Schlucht des Wildstroms S. Michele, über die mit Oliven besetzten Terrassen zwischen Piovere und Oldesio, grüne Weidengebiete mit Ostbäumen, dichte Wälder, weite Täler und steil abfallende Felswände bis zum See mit seinem kleinen Fischerhafen und dem suggestiven Zitronengarten Prà del la Fam, der zu einem "Freilichtmuseum" umgebaut wurde, in dem die verschiedenen Phasen des altüberlieferten Zitronenanbaus verdeutlicht werden.
Zwischen knorrigen Olivenbäumen und uralten Steineichen hindurch führt eine sehr gut ausgebaute Panoramastraße nach Tignale, einem Zusammenschluss mehrere kleiner Örtchen, deren Zentrum GARDOLA ist. Inmitten des Naturparks "Alto Garda Bresciano" gelegen, einer der schönsten Landschaften die die Natur gestaltet hat mit all seinem ökologischen Reichtums. Steile Felsen, breite Terrassen, Panoramastraßen, Wanderwege die sich durch Talsohlen, Gebirge, Wälder und abgelegene Dörfer ins Landesinneren schlängeln
Sport in Tignale - neben dem Wassersport finden Sie hier ein Eldorado des Radsports und des Wanderns
Wenn Sie gerne mit dem Mountainbike die Bergwelt erobern, bietet Ihnen Tignale eine immense Auswahl an mehr oder weniger schwierigen oder technisch anspruchsvollen Wegen. Die Landschaft ist außerordentlich abwechslungsreich, da das Gebiet vom See bis zu einer Höhe von 1900 m ü.d.M. reicht.
Sonstiges:
Besgtens als Ferienhaus geeignet - Vermietungsservice wird auf Wunsch weiterhin übernommen, gute Mietrendite.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 4,88% inklusive Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch übernehmen wir für Sie sehr gerne über unsere Agentur - Gardaseeappartements.com mit Sitz in Deutschland und am Gardasee die Vermietung Ihres Ferienhauses. Unsere Agentur kümmert sich um die gesamten mit der Vermietung zusammenhängenden Aufgaben angefangen von der Bewerbung des Ferienhauses über die Zahlungsabwicklung bis hin zur Übergabe und der Reinigung.
Ihr Ansprechpartner
 



CONCIL REAL ESTATE - ANITA WOITHE
Frau Anita Woithe

Fichtenweg 18
87656 Germaringen
Telefon: +49 8341 600600
Büro: +49 8341 600600
Mobil: +49 171 3690937
Fax: +49 8341 600601


Zurück zur Übersicht